Tourengruppe
Sektion
JO
Tourenstatus
Veröffentlicht
Datum
18.2.2021 - 21.2.2021 [Do.-So.]
Anmeldung ab
15.11.2020
Anmeldeschluss
07.02.2021
TourenleiterIn
Johanna Mösinger
Zus. TourenleiterInnen
Heinz Brodbeck
Tourencode
S/B/ZS
Beschreibung

Das abgelegene Jenatschgebiet liegt zwischen Julier- und Albulapass und bietet einige kürzere und längere abwechslungsreiche Skitouren. Wir starten auf dem Julierpass und nehmen am ersten Tag - wenn möglich - gleich den ersten Gipfel mit entsprechender Abfahrt mit. Mögliche Gipfelziele: Piz Surgonda, Tschima da Flix, Piz Calderas, Piz d’Err, Piz Laviner. Am letzten Tag planen wir, das Gebiet mit einer tollen Abfahrt nach Naz/Preda zu verlassen.
Aufstiege bis max 1500 Hm

Besammlung
früh
Rückkehr
spät
Fahrt
Bahn, Postauto oder Alpentaxi
Verkehrsmittel
ÖV
Ausrüstung

Skihochtourenausrüstung inkl LVS, Schaufel, Sonde, Harscheisen, Steigeisen, Pickel, Gstältli
Hüttenschlafsack, Kissenbezug

Verpflegung

HP, Lunch für vier Tage

Art der Übernachtung
Hütte
Kosten

Sektion 3x HP Hütte & Fahrt / JO Fr. 80.-

Durchführung
15.02.2021
Bemerkungen

für Anfänger*innen ungeeignet

Es gibt noch keine Tourenberichte.

Tourenhinweise

Aktuell keine freie Plätze. Anmeldung möglich, Warteliste wird geführt.

Um dich zu dieser Tour anmelden zu können, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.