Tourengruppe
Sektion
Tourenstatus
Veröffentlicht
Datum
30.3.2022 [Mi.]
Anmeldung ab
01.12.2021
Anmeldeschluss
28.03.2022
TourenleiterIn
Werner Sigrist
Tourencode
W/C/T1
Beschreibung

Östlich von Ebikon verläuft ein sanfter Hügelzug parallel zur Reuss nach Nordosten. Das Götzetal teilt ihn in eine nördliche Hälfte, den Rooterberg und eine südliche Hälfte, den Dotterberg. Unser aussichtsreicher Weg startet an der Bushaltestelle Rotkreuz, Ibikon. Via Steintobel gelangen wir zur Kapelle Michaelskreuz auf dem Rooterberg. Hier geniessen wir eine grossartige Aussicht auf die Reussebene, das Rigimassiv, den Zugersee, die Urneralpen und den Rossberg. Wir wandern weiter, vorbei am Schiffsmannhof und kommen nach Udligenswil. Von hier ist es nicht mehr weit bis zum Götzetal. Nun beginnt der Aufstieg auf den Dottenberg. Zunächst erreichen wir die auffällige Kapelle St. Jost. Nach dem letzten steilen Stück wandern wir auf schönen Waldwegen über den Dottenberg. Der Abstieg nach Adligenswil bietet uns einmal mehr ein beeindruckendes Bergpanorama.
Aufstieg: 520 hm, Abstieg: 480 hm
Distanz: 14 km
Wanderzeit: ca. 4.00 Std.

Besammlung
Zürich HB, 08:35 Uhr, Richtung Luzern
Rückkehr
abends
Verkehrsmittel
ÖV
Gesamtdistanz (km)
130
Ausrüstung

Wanderschuhe, Wanderstöcke individuell

Verpflegung

aus dem Rucksack

Art der Übernachtung
Keine Übernachtung
Kosten

ca. Fr. 35.--

Durchführung
29. März 2022 ab 12:00 Uhr

Es gibt noch keine Tourenberichte.

Um dich zu dieser Tour anmelden zu können, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.