Tourengruppe
Sektion
Tourenstatus
Veröffentlicht
Datum
21.3.2024 [Do.]
Anmeldung ab
01.12.2023
Anmeldeschluss
20.03.2024
TourenleiterIn
Werner Sigrist
Tourencode
W/C/T1
Beschreibung

Ab Wattwil wandern wir am ehemaligen Kloster St. Maria vorbei in die Höhe Richtung Steintal. Nach einer Waldpartie verliert sich der Weg imm Grasland, doch bei einer Scheune oben wird er wieder deutlich Nach dem Weiler Steintal steigt der Weg teilweise recht steil über Stämisegg zum Alplisattel. Richtung Unter Unterälpli geht es weiter auf dem Geoweg. Bei der Infotafel „Bergschlipf-Hügeli“ zieht eine feine Wegspur über den Gragrat bis zuvorderst auf den Chellenspitz. Hier bietet sich die beste Sicht zum Säntis, zu den Churfirsten und zu den Glarner Alpen. An der vorderen Kante des Chellenspitzes wandern wir abwärts zum Unter Unterälpli und nach Ober Loh. Danach führt der Wanderweg einig Strecken quer über Weideland. Kurz vor Libingen überrascht ein steiles Tobel, wo es bei Nässe auch rutschig werden kann.

Aufstieg: 795 m
Abstieg: 640 m
Wanderzeit: ca. 3.45 h
Wegstrecke: 9,6 km

Besammlung
nach Absprache
Rückkehr
abends
Verkehrsmittel
ÖV
Gesamtdistanz (km)
125
Ausrüstung

Wanderschuhe, Wanderstöcke individuell

Verpflegung

aus dem Rucksack

Durchführung
20. März 2024, ab 12:00 Uhr

Es gibt noch keine Tourenberichte.

Um dich zu dieser Tour anmelden zu können, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.